Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
PDF Drucken E-Mail
Freitag, 29. August 2008 um 11:43

 

 

 

 

Zeche Carl erhalten! Abwicklung verhindern!

Mitarbeiter und Initiativkreis kämpfen gemeinsam gegen die gewollte Zerschlagung des Kulturzentrums.


Am 28. August hat sich aus dem gut besuchten Solidaritäts-Treff eine Initiative für den Erhalt des Kulturzentrums gebildet.
Schon lange ist der schwarz-grünen Stadtregierung die „Zeche“ ein Dorn im Auge.
Insbesondere gefällt die politische, soziale, interkulturelle Ausrichtung nicht. Rentabilität muß vor Solidarität stehen.
Für die „Kulturhauptstadt“ und Philharmonie fließen Millionen; die Konzerne erhalten großzügige Schenkungen; allein die vermeidbare Miet-Bürgschaft für die Weststadthallen kostet jährlich 183.000€ und das für 20 Jahre!.
So nicht!!!
Zeigen wir diesen Profitgeiern und MöchteGernHeuschrecken (Konzernstadt Essen), was wirklich zählt!
Der Initiativkreis trifft sich jeden Donnerstag um 17:00, in der Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
Unterschriftenliste download

Bürgerliste Nord: "Wer die Zeche schließt, privatisiert oder platt macht– wird die Zeche zahlen!!!"

Pressemitteilung Solidaritätstreffen 28.08.2008
Appell für den Erhalt der Zeche Carl 23.06.2008

 
Homepage Zeche Carl
Online-Unterschriftenaktion hier

Bildergalerie der Bürgerliste Nord  "... Von wegen eine Handvoll Demonstranten"

Antrag der PDL-DKP-AUF zur Ratssitzung am 24.09.2008

 

Termine in der Zeche:
11.09.08, um 18:00 Uhr: Öffentliche Diskussion mit den städtischen Vertretern Steimann und Riesenbeck über die aktuellen Planungen der Stadt Essen.

Samstag, d. 13.09.08, ab 13:00 Uhr Großes Solidaritätskonzert incl. Demonstration für den Erhalt der Zeche Carl
Jürgen Beese DKP/Bürgrliste Nord: Nehmt die Zeche in Eure Hand
Rede anl. des Soli-Konzerts zum Erhalt der Zeche Carl

Dienstag, d. 23.09.08 um 19:30 Uhr  »Quo Vadis Zeche Carl?« - Podiumsdiskussion zur Zukunft des soziokulturellen Zentrums mit Vertreterinnen und Vertretern der Stadtspitze, den Ratsfraktionen, der Kulturverwaltung u.a.

Mittwoch d. 24.09. 08 um 14:00 Uhr, Kundgebung vor dem Rathaus gegen die Schließung der Zeche Carl.

Der Kampf geht weiter:
aktuelle Termine gibt es HIER

                                                                                                                   


 

 

 

Statistiken

Inhaltsaufrufe : 2637585

SuperLinks

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
DKP Essen, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting